Kooperation mit der Musikschule Kelkheim

Seit vielen Jahren führen die Eichendorffschule und die Musikschule Kelkheim in enger Kooperation Bläserklassenprojekte durch. 

Bis zum Jahr 2012 gab es im Rahmen dieser Kooperation auch die Streicherklassenprojekte, die im Jahr 2013 von einem neuen Kooperationsprojekt, dem Streicherclub, abgelöst wurden.

Die langanhaltende und erfolgreiche Kooperation der beiden Institutionen wurde in einem im Mai 2017 verfassten Kooperationsvertrag niedergelegt, der von den Schulleitern der beiden Schulen, Herrn Haid und Herrn Seidel, sowie von den Vorsitzenden des jeweiligen Förder- bzw. Trägervereins,
Herrn Ackermann und Frau Horn, unterzeichnet wurde.
Der Kooperationsvertrag gibt in schriftlicher Form das wieder,

was von Beginn an in der Praxis gelebt wurde: 

Ein hohes Ziel der beiden Schulen ist es,
möglichst viele Kinder und Jugendliche
 für Musik zu begeistern.




"Die Eichendorffschule als 'Schule mit Schwerpunkt Musik' stützt sich dabei auf den Konsens von Schülerinnen und Schülern, Eltern, Schulleitung und Kollegium, dass musikalische und kulturelle Erziehung ein unverzichtbares Element von Bildung und persönlicher Entwicklung sind, da eine intensive Beschäftigung mit Musik, verstärkter Musikunterricht und regelmäßiges Musizieren die kognitive, emotionale und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen nachhaltig positiv beeinflussen und auch im außermusikalischen Bereich zu deutlichen Kompetenzgewinnen führen.

Die Musikschule verfolgt vor allem die Zielsetzung, Kinder und Jugendliche im Instrumentalspiel auszubilden und damit auch zur Teilnahme an Musizierangeboten und Ensembles zu befähigen, sei es in der Musikschule selbst, in allgemeinbildenden Schulen oder sonstigen Institutionen. Hierzu bietet die Musikschule ein breites Unterrichtsangebot. Kinder im Vorschul- und Grundschulalter werden bereits durch Elementarkurse an die Musik herangeführt und bei der Auswahl des zu erlernenden Instrumentes fachlich beraten."

(Auszug aus dem Kooperationsvertrag)



Kooperation EDS-MSK -1
Kooperation EDS-MSK -2