Pressespiegel

 

22.11.2017

logo_presse_hk vom 22.11.2017

Das Institut der deutschen Wirtschaft bietet Schülern alljährlich die Möglichkeit Firmenluft zu schnuppern. Politiklehrer Roland Struwe hat das Angebot an die Eichendorffschule (EDS) geholt und ist Pate für die Jungunternehmer der Klassenstufe 10.

Beim Tag der offenen Tür präsentierten 17 junge Leute ihre Innovation „Mapled“, eine Art Kissen mit Platte, das eine bequeme Laptopnutzung auch ohne Tisch ermöglicht. „Mein Opa ...




24.09.2017

logo_presse_hk  vom 22.09.2017

„Der Marco ist der Beste“, sagt Selina aus der 6. Klasse der Eichendorffschule (EDS). Der junge Mann aus der Schulbetreuung am Nachmittag sei „cool und nett, es macht Spaß, mit ihm Basketball zu spielen“, lobt die Zwölfjährige. Torben (11) nickt zustimmend. Gemeinsam haben die Sechstklässler ...






16.09.2017

logo_presse_kez  vom 14.09.2017

Von Tradition lässt sich noch nicht sprechen, aber wie es aus- sieht, wird die Installation von Learn-Coaches an der Eichendorffschule für Schüler aus Kriegsländern eine bleibende Einrichtung.

Dieser Tage erhielten die neuen Helfer ihre Urkunden aus der Hand von Schulleiter Stefan Haid, ...





09.09.2017

logo_presse_kez  vom 07.09.2017

In der Eichendorffschule kein neues Projekt, aber das Thema Sicherheit gehört nach wie vor zum Unterricht. „Achtung Auto“ steht als Thema über den Tagen, an denen die Schüler der Jahrgangsstufen fünf und sechs aller Schulformen durch einen Mitarbeiter des ADAC ...





19.08.2017

logo_presse_kez  vom 03.08.2017

Die Sonnenblumen waren das äußere Zeichen: Sommerkonzert der Eichendorffschule in der vollbesetzten Stadthalle. Ein Reigen der Kompositionen, die von Händel über Sibelius bis hin zu Lady Gaga reichten. Ein Abend,





19.08.2017

logo_presse_kez  vom 03.08.2017

Ein Spaziergang an der Gundelhardt mit dem Handy in der Tasche - in diesen Tagen eine gefährliche Sache. Denn hier lauerten Schinderhannes und seine Gesellen, weil die Bande sich modern aufrüsten wollte: Mit Handys. ...





30.07.2017

logo_presse_kez  vom 13.07.2017

Plansch, das große Open Air Konzert der Eichendorffschule auf dem Freibadgelände, in diesem Fall „Plansch Nummer zwei“ nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr.




 

28.07.2017

logo_presse_kez  vom 13.07.2017





28.07.2017

logo_presse_kez  vom 29.06.2017

Mit einem Notendurchschnitt von 2,4 verabschiedete sich der Abitur-Jahrgang 2017 von der Eichendorffschule. Die drei Jahrgangsbesten waren Nathalie Neubert (1,1), Lara Klein (1,2) und Alicia Arnold (1,3).




 

24.07.2017

logo_presse_hk vom 08.07.2017

Sechs Wochen Füße hochlegen — das geht bei den Mitarbeitern der EDS keinesfalls. Die Kollegen haben eine Menge zu tun, wie unser Rundgang gestern deutlich gemacht hat.




24.07.2017

logo_presse_hk vom 01.07.2017

Eichendorff-Schülerin wird für ihr facettenreiches Engagement vom Zonta Club ausgezeichnet





17.06.2017

logo_presse_kez  vom 14.06.2017

Verkehrssicherheit: Ein Thema, das für junge Flüchtlinge immer wichtiger wird. Aus Spenden gibt es mit einem Mal ein Fahrrad, einen Helm, aber deutsche Verkehrsregeln werden den jungen Menschen nicht an die Hand gegeben. Zu Hause Radfahren? Fraglich, und wenn ja, dann gelten dort ganz andere Regeln als hier. ...





07.06.2017

FAZ

vom 02.06.2017

Mit ihrer Firma haben Eichendorffschüler aus Kelkheim schon einen Preis gewonnen. Bewertet wurde nicht die Geschäftsidee, vielmehr ging es um Vermarktung und Organisation.

Während draußen hochsommerliche Temperaturen herrschen, ist die Stimmung drinnen eher frostig. "Leute, Bundeswettbewerb!!! Wenn wir da zu wenig Flyer haben, versinke ich im Boden", sagt die stellvertretende Vorstandsvorsitzende Nina Ahlmann, ...




05.06.2017

logo_presse_kez  vom 01.06.2017

Über aktuelle Entwicklungen in der Europa Union informierte Europaabgeordneter Thomas Mann die Teilnehmer des Europa-Schülerkongresses in der Eichendorff-Schule. Der Kongress der Schüler in Zusammenarbeit mit der Europa-Union Deutschland stand unter dem Motto „EU grenzenlos – Mobilität, Integration, Nationalismen“.





31.05.2017

logo_presse_kez  vom 24.05.2017

Die Bedeutung dieser vier Buchstaben M, I, N, T ist noch lange nicht allen bekannt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik — vier Fächer, die für viele Schüler nicht attraktiv genug sind.
Und doch, für die industrielle Revolution, in der wir augenblicklich stecken, sind die Kenner dieser Fächer so unendlich wichtig.





30.05.2017

logo_presse_kez  vom 24.05.2017

Um 16.30 Uhr ist die Spannung im Meistersaal zu spüren. Die neun besten Junior-Unternehmen des Landes Hessen lauschen dem Urteil der Jury und erwarten die Verkündung des Landessiegers. Das Herz klopft. Wenige Minuten später ist die Freude riesengroß. Tränen fließen. Bavolution, die Schülerfirma der Kelkheimer Eichendorffschule, gewinnt den Landeswettbewerb ...





27.05.2017

logo_presse_kez  vom 18.05.2017

Eines ist sicher: Wenn die Eichendorffschule zu einem ihrer Konzerte lädt, sind Stadthalle und Aula bis auf den letzten Platz besetzt. Deshalb lohnt es sich, auch gleich nach diesem Frühlingskonzert in der Aula der Schule, das Sommerkonzert in der Stadthalle vorzumerken.




 

22.05.2017

logo_presse_hk  vom 18.05.2017

Seifenspender aus Glasflaschen, Schatullen aus Büchern und verzierte Spiegel: Damit punkten die frisch gekürten „Berlin-Fahrer“.

Der grüne Tee und der Jägermeister sind ausgetrunken, das dicke Buch hat die ganze Familie durchgelesen. Wohin also mit den Dingen, die in die Kategorie „unbrauchbar“ einzuordnen sind? 15 findige Schüler zwischen 15 und 17 Jahren ...






23.04.2017

logo_presse_kez  vom 06.04.2017

Der Titel der Aktion der Taunus Sparkasse: „Kinder lachen“, Stiftung für Flüchtlingskinder. Und dieses Lachen soll sich auf Flüchtlingskinder beziehen, die dank der Hilfe und der ehrenamtlichen Unterstützung in das Leben in ihrer neuen Heimat integriert werden sollen. ...





05.02.2017

logo_presse_hk vom 20.01.2017

Sportjournalist zu Gast bei seiner alten Schule

Für den Besuch der Familie oder Lesungen – wie vor einem Jahr mit Charly Körbel – kommt Ronald Reng gerne in seine Heimatstadt Kelkheim. Der bekannte Sportjournalist und Autor kehrte nun an den Ort seines Abiturs, die Eichendorffschule (EDS), damals Immanuel-Kant-Schule, zurück – um aus seinem Buch über 50 Jahre Bundesliga zu lesen, ...





30.01.2017

logo_presse_hk vom 23.01.2017

Aktionärsversammlung der Schülerfirma der Eichendorffschule

Mit Dingen, die eigentlich im Müll landen, will „Bavolution“ Geschäfte machen. Die Aktionäre finden’s gut, geben aber auch Tipps mit auf den Weg.

Nein, unterstützen wolle er „Bavolution“ nicht im Rahmen der Wirtschaftsförderung, sagte Bürgermeister Albrecht Kündiger am Rande der Aktionärsversammlung der Schülerfirma der Eichendorffschule. „Das müssen die selbst lernen.“ ...




01.12.2016

logo_presse_hk vom 25.11.2016

Kreative Ideen fürs Bad

Beim „Tag der offenen Tür“ der Eichendorffschule stellte sich das Team vor, am Wochenende ist beim Weihnachtsmarkt in Fischbach die Bewährungsprobe.

Weil man am besten in der Praxis lernt, wie Wirtschaft tickt, fördert das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln schon seit über 20 Jahren bundesweit die Gründung von Schülerfirmen. Ziele der Programme sind Berufsorientierung, der Erwerb von Schlüsselqualifikationen, ...





30.11.2016

logo_presse_hk vom 28.11.2016

Der Bürgerpreis 2016 ging am Freitag gleich fünf Mal in den MTK. Alle Preisträger sind mit ihren Initiativen Kreisblatt-Lesern längst bekannt. Ziel der Auszeichnung ist, sie in ihrem Tun zu bestärken.

Für Carmen Jimenez-Gutierrez kam die Auszeichnung genau zur richtigen Zeit. „Manchmal fühlt man sich ausgebrannt und überfordert. Dieser Preis ist für mich Balsam auf meine Seele. ...





27.11.2016

logo_presse_kez  vom 24.11.2016

Nein, Spinnennetze gibt es in der Eichendorffschule nicht, dafür ist die Schule zu lebendig.
Richtig, gemeint sind die Spinnennetze, die in der Schule künstlich hergestellt werden, um zu zeigen, wie kunstvoll die Spinnen ihre Netze produzieren. Und die Musik? ...





18.09.2016

logo_presse_fr vom 07.09.2016

Die 16-jährige Simone Kuhn hat ein Jahr lang erfolgreich das Schülerunternehmen recigees geleitet. Ein Gespräch über weibliche Durchsetzungskraft und Erfolg.





18.09.2016

logo_presse_hk vom 06.09.2016

Zwei Filme, die von Kelkheimer Kindern und Jugendlichen unter Anleitung des Jugendbildungswerks MTK produziert wurden, sind jetzt im Bürgerfernsehen zu sehen.





23.07.2016

logo_presse_hk vom 21.07.2016

Frankfurter Bürgerpreis für Murtaza Hosseini (15)

Oberbürgermeister Peter Feldmann überreichte dem jungen Kelkheimer die Auszeichnung in der Kategorie „U 21“. Seine Aktivitäten in der Flüchtlingshilfe ruhen auch in den Ferien nicht. ...





18.07.2016

logo_presse_kez  vom 14.07.2016

Mit einer Feierstunde in der Stadthalle verabschiedete die Eichendorffschule die Schüler der Haupt- und Realschulklassen, die in diesem Jahr die Schule verlassen. Durch Bürgermeister Kündiger wurden Schüler geehrt, die sich besonders auszeichneten.  ...





17.07.2016

logo_presse_hk vom 15.07.2016

Patrick Seifert legte an der Eichendorffschule mit 1,4 die Bestnote im H-Zweig hin. Er schwört auf die Praxisklasse, die ihm nun eine Lehrstelle gebracht hat.

„Ich war eigentlich schon immer gut in der Schule“, erzählte Patrick Seifert dem Kreisblatt vor der Abschlussfeier der Haupt- und Realschulklassen der Eichendorffschule (EDS) in der Stadthalle. ...





10.07.2016

logo_presse_hk vom 05.07.2016

Mehrere hundert Besucher machen das Open-Air-Konzert der Eichendorffschule zu einem Riesenerfolg.

Schon eine halbe Stunde vor Beginn des Konzerts sind alle Parkplätze und Fahrradständer am Freibad belegt. Gefühlt die ganze Eichendorffschule (EDS) samt Eltern und Freunden sind gekommen, um sich das von Sebastian Rieker, Jonas Ohland und Olaf Heim auf die Beine gestellte Rock & Pop-Schulkonzert anzusehen. ...





03.07.2016

logo_presse_hk vom 28.06.2016

Gleich studieren, erst einmal orientieren oder ab ins Ausland: Das sind die Perspektiven der besonders ausgezeichneten Schüler.

So voll war es noch nie bei einer Abifeier“, freute sich Stefan Haid, der Leiter der Eichendorffschule, über die große Resonanz der akademischen Feier in der Stadthalle, die erstmals an einem Spätnachmittag über die Bühne ging. ...





25.06.2016

logo_presse_kez  vom 23.06.2016

Für die Schulleiter und ihre Kollegen in der Eichendorffschule und der Fischbacher Gesamtschule eine Genugtuung und die Bestätigung für den eingeschlagenen Weg fortzusetzen: Alle ihre Schützlinge gehen nach der Hauptschulzeit entweder auf weiterführende Schulen oder können in einen Beruf einsteigen.
Das wurde bekannt, als die Bürgerstiftung in der Cafeteria des Rathauses an besonders lobenswerte Schulkinder ...





25.06.2016

logo_presse_hk vom 24.06.2016

„Kluge Köpfe“ heißt das Projekt, bei dem die Bürgerstiftung Hauptschüler auszeichnet. Und das müssen nicht immer die mit den besten Noten sein.

Eine Woche lang Abschlussprüfungen schreiben, dabei schon am frühen Morgen voll konzentriert sein – kein Zuckerschlecken. Das weiß Janine aus der Klasse H 9 der Gesamtschule Fischbach (GSF), die ebenfalls über den Aufgaben gegrübelt hat. Doch die 15-Jährige war gemeinsam mit Johanna (16) jeden Tag ...





25.06.2016

logo_presse_hk vom 20.06.2016

Seit einigen Monaten ist Aischa Schröder Ansprechpartnerin für Schüler, Lehrer und Eltern. Beim Berufeparcours wirkte sie erstmals mit.

Seit gut zehn Monaten ist Aischa Schröder die neue Sozialarbeiterin an der Eichendorffschule. Eine erste große Feuertaufe hat sie nun erfolgreich gemeistert. Gemeinsam mit ihrer Kollegin von der Gesamtschule Fischbach sowie der Jugendarbeit der Stadt führte sie Regie beim Berufeparcours ...




30.05.2016

logo_presse_hk  vom 30.05.2016

Ionen haben es drauf: Sie durchdringen menschliche Zellen und geben Hitze ab, die kranken Zellen den Garaus machen kann. Diese Zusammenhänge kamen jetzt an der Eichendorffschule zur Sprache.

Zahlreiche Forscher aus aller Welt versuchen am GSI Helmholtzzentrum in Darmstadt herauszufinden, was bereits Johann Wolfgang von Goethe vor über 200 Jahren beschäftigte: Sie untersuchen, was die Welt im Innersten zusammenhält. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wissenschaft und Schule“ ...





30.05.2016

logo_presse_hk vom 24.05.2016

Die Eichendorffschule präsentiert regelmäßig die Ergebnisse der musikalischen Schüler. Zuletzt gab’s eine stimmungsvolle Mischung von Metallica über Klassik bis zum Jazz.

„Viele verschieden gestimmte Saiten geben erst Harmonie.“ Diese Weisheit von Josef Freiherr von Eichendorff prangt nicht nur in großen Lettern vor dem Eingang der Gesamtschule, die den Namen des großen deutschen Lyrikers trägt. Die Eichendorffschule ...





17.05.2016

logo_presse_fr vom 14.05.2016

Eine Schülerfirma vermarktet ihr eigenes Kochbuch mit Flüchtlingsgeschichten. Der Firmenname rührt denn auch von den englischen Wörtern für Rezepte (recipes) und Flüchtlinge (refugees) her.

Sie hat einen Vorstand, Abteilungen für Marketing, Produktion und Verwaltung, lädt Anteilseigner zu Hauptversammlungen, schreibt Gewinn- und Verlustrechnungen ...


 


01.05.2016

la Nouvelle République.fr  (30.04.2016)

Cette semaine, le collège de Langeais a accueilli vingt-deux correspondants allemands et leurs professeurs de français, Gabriele Hensel-Drumm et Britte Seppekfricke. C'est la quatrième fois que se déroule cet échange avec le collège de Kelheim, ville proche de Francfort (mais aussi d'Eppstein). ...



       

01.05.2016

logo_presse_kez  vom 28.04.2016

„Der Verkauf läuft unglaublich, wir haben nun schon knapp über 400 Exemplare verkauft. Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir eine zweite Auflage bestellen. Wir sind überglücklich.“ So kann nur eine Geschäftsführung reagieren, die in der Bilanz keine roten Zahlen hat. ...





01.05.2016

logo_presse_hk vom 29.04.2016

Flüchtlingsgeschichten von Schlesien über die DDR bis nach Syrien erzählen die mehr als 150 Seiten – und dazu gibt’s 30 Rezepte aus diesen Ländern.

Sieben Erbsen liegen in der Schote. Sie haben Gesichter und grüßen lächelnd in sieben Sprachen. Nur eine Seite weiter bekommen Messer, Gabel und Löffel Leben eingehaucht ...





24.04.2016

logo_presse_kez  vom 14.04.2016

Neun Monate haben die Oberstufenschüler der Eichendorff-Gesamtschule an ihrem Projekt gearbeitet, haben eigens eine Schülerfirma mit dem Namen „recigees“ gegründet, haben Aktionäre gesucht und sich zu Sitzungen getroffen. Vor allem aber haben sie Rezepte und Geschichten von Menschen auf der Flucht gesammelt. ...





10.04.2016

logo_presse_kez  vom 08.04.2016

Eine Konferenz kurz vor Ferienbeginn in der Schule hat im Normalfall keinen schönen Anlass, doch bestätigen bekanntlich Ausnahmen die Regel. Darunter fiel mit Sicherheit die Presseeinladung der Eichendorffschule, in deren Verlauf in großer Runde gleich ein ganzes Bündel von neuen Projekten vorgestellt wurde, die durch eine namhafte Spende der Alcoa-Foundation zur Umsetzung gelangen konnten. ...





31.03.2016

logo_presse_fr vom 30.03.2016

Die Stiftung des US-amerikanischen Aluminiumspezialisten (Alcoa Foundation) unterstützt weltweit Projekte in den Kommunen, in denen das Unternehmen ansässig ist - auch in Kelkheim.

Eichendorffschule und Anne-Frank-Schule können ihren Schülern ab sofort zusätzliche Hilfe beim Übergang von Schule und Beruf sowie dem Erlernen ...





31.03.2016

logo_presse_hk vom 26.03.2016

38 Jahre lang war Angelika Odenwald an der Eichendorffschule (EDS) tätig, von 2004 bis 2015 war sie stellvertretende Schulleiterin. Große Fußstapfen waren es also, in die Kirsten Klug im vergangenen Herbst trat. Sie ist die neue zweite Kraft an der Gesamtschule in Münster. Schon kurz vor den Herbstferien ...





31.03.2016

logo_presse_hk vom 26.03.2016

44 800 Euro spendet die Alcoa-Stiftung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in Kelkheim.

So richtig viele Erfahrungen mit Flüchtlingen am Ende der Schullaufbahn und mit dem Übergang etwa zu einer Berufsausbildung hat man an der Eichendorffschule noch nicht gemacht – die meisten sind noch gar nicht lange genug in Deutschland, ...





20.03.2016

logo_presse_hk vom 18.03.2016

Sebastian Rieker studiert, hat eine eigene Firma gegründet und ist Visual Artist bei der bekannten Band „Sofa Surfers“. Für sie schneidet er Videosequenzen live auf der Bühne. Derzeit ist er auf Tournee, macht aber heute Station in Frankfurt.

Das Gefühl, den Koffer an vielen Orten in wenigen Tagen zu öffnen, kennt Sebastian Rieker. ...






07.03.2016

logo_presse_hk vom 07.03.2016

Weil dort zu aktuellen Themen mit Pro und Contra diskutiert wird, haben sich jetzt einige Schülerinnen für den Landesentscheid von „Jugend debattiert“ qualifizieren können.

Sollten die Menschen bei Wahlen ihre Stimme auch in Einkaufszentren abgeben dürfen? Eine sehr abstrakte Frage zwar, ...





06.03.2016

logo_presse_kez  vom 03.03.2016

Nicht die Stadthalle, nicht die Aula der Eichendorffschule diente dieses Mal als Veranstaltungsort für ein Konzert der Eichendorffschule – die Dreifaltigkeitskirche in Fischbach war dieses Mal Bühne und Konzertsaal zugleich für die jungen Schülerinnen und Schüler ...





01.03.2016

Bericht der FAZ vom 16.02.2016

Lehramtsstudenten aus Frankfurt und Kassel gehören zu den Pionieren: Als erste in Hessen haben sie ein Praxissemester absolviert.





25.02.2016

logo_presse_hk  vom 24.02.2016

Ein anspruchsvolles Konzert hat die EDS aus Münster beim Gastspiel in Fischbach auf die Beine gestellt.

Dass die Eichendorffschule (EDS) einen musikalischem Schwerpunkt hat, hat sich jetzt einmal mehr bei den „Romanzen der Romantik“ ausgezahlt. Das Programm des anspruchsvollen Konzerts in der Dreifaltigkeitskirche unter der Leitung von Lehrer Olaf Heim ...





22.02.2016

logo_presse_hk vom 20.02.2016

Die Schülerfirma „Recigees“ von der Eichendorffschule will ihr Buch mit Rezepten und Geschichten von Flüchtlingen bald fertigstellen.

Ein Buch mit Gerichten und Geschichten – das war die Idee einer Schülergruppe der Eichendorff-Schule (EDS), die als Teilnehmer des „Junior“-Wirtschaftsprogramms ein eigenes Start-Up-Unternehmen ins Leben riefen. Der Name der Firma leitet sich ...





13.02.2016

logo_presse_hk vom 13.02.2016

Freundschaft kennt keine Grenzen

Freundschaft über die Grenzen des eigenen Heimatlandes hinaus. Diese Erfahrung machen immer mehr junge Menschen, die an einem Schüleraustausch oder einem Auslandsjahr teilnehmen. Solche Möglichkeiten werden beispielsweise von der Eichendorffschule in Münster geboten. ...





21.01.2016

logo_presse_hk vom 18.01.2016

Der junge Mann hat Verantwortung übernommen und könnte sich noch mehr Aktivitäten mit und für Jugendliche vorstellen.

Der Konfirmationsunterricht war für Dominik Hahn einfach eine schöne Sache. Er fand es interessant, sich mit Anderen über die großen Fragen des Lebens auszutauschen. Zudem gab es meist etwas zu lachen, ...





08.01.2016

logo_presse_hk vom 07.01.2016

Als Kind musste Murtaza Hosseini selbst aus Afghanistan flüchten – es war dort zu gefährlich. Er erlebte einen Bombenangriff auf das Haus seiner Familie. Jetzt hilft der 15-Jährige selbst anderen, die ihre Heimat verlassen mussten.

Der Junge ist wirklich überall: Er begrüßt die Gäste der Weihnachtsfeier in der Paulusgemeinde an der Tür per Handschlag, schaut beim Büfett mit nach dem Rechten ...




07.12.2015

logo_presse_hk vom 07.12.2015

In einem besonderen Projekt haben die Eichendorffschüler gelernt, wie sie Müll sinnvoll wiederverwenden können.

Handy-Hüllen gibt es in den buntesten Farben und Designs, stets professionell gestaltet. Künftig sind in Kelkheim aber auch kleine Telefon-Taschen im Umlauf, die zwar nicht so perfekt aussehen, aber die Umwelt schonen. Gestaltet wurden sie von Hauptschülern der Klassen 7 und 8 der Eichendorffschule ...





29.11.2015

logo_presse_kez  vom 26.11.2015

Gänseblümchen sowie ein Herr und eine Dame ein Widerspruch? Vielleicht, aber als optmimistisches Zeichen blühten in der zweiten Novemberhälfte vor der Eichendorffschule Gänseblümchen und im Haus selbst gab es außer einem großartigen Tag zu berichten, ...




09.11.2015

logo_presse_hk vom 06.11.2015

Zum zweiten Mal durften die Eichendorffschüler ein Unternehmen gründen. Es besteht ein Jahr, gibt jetzt Aktien heraus und widmet sich einer allgegenwärtigen Thematik.

Es ist schon eine muntere Belegschaft, die sich da jeden Dienstag zur „Betriebsversammlung“ in einem Raum der Eichendorffschule (EDS) trifft. Da gibt es die Vorstandsvorsitzende Simone (15), die „das Soziale, das Organisieren und Planen mag“ und sich freut, ...





15.10.2015

logo_presse_kez  vom 12.10.2015

Alle zwei Jahre in der Eichendorffschule nicht nur Unterricht in der Klasse, sondern auf der Straße. Unter dem Titel „Achtung Auto“ ist das Thema die Verdeutlichung von kritischen Situationen im Straßenverkehr. ...




12.10.2015

logo_presse_kez  vom 08.10.2015

Stefan Haid als Direktor der Eichendorffschule betonte es ausdrücklich: „Ihr seid in der Schule groß geworden, Ihr habt viel gelernt, aber Ihr seid jetzt auch bereit, davon wieder etwas zurückzugeben, nämlich als Schülercoaches.“
Die Rede ist hier von der Betreuung, der Nachmittagsbetreuung der Schule, ...





11.10.2015

logo_presse_hk vom 06.10.2015

Im ersten Jahr der Pädagogischen Mittagsbetreuung an der Eichendorffschule (EDS) waren im Schnitt zwischen 40 und 45 Kinder angemeldet, inzwischen seien es 65 am Tag, weiß Leiterin Cathrin Schütz, die das „Baby“ im September 2014 mit aus der Taufe gehoben hat. Sie habe sich damals ...





11.10.2015

logo_presse_hk vom 06.10.2015

Die Pädagogische Mittagsbetreuung an der EDS läuft prima, die Anmeldezahlen sind geklettert. Wie gut, dass nun qualifizierte Helfer da sind.

Egal, welcher Name aufgerufen wird: Bei den jüngeren Schülern der Klassen fünf bis acht brandet jedes Mal lauter Beifall auf. Die Mädchen und Jungen haben ihre Schülercoaches längst ins Herz geschlossen. Und die älteren „Trainer“ aus der Oberstufe ...





18.09.2015

logo_presse_hk vom 17.09.2015

Kuck mal die machen unsere Umkleiden schöner“, freut sich eine Schülerin auf dem Weg zum Unterricht, und verschwindet in der Sporthalle der Eichendorffschule (EDS). Normalerweise steht Udo Remmert (Foto) im Labor der Firma Celanese im Industriepark Höchst, erforscht und entwickelt mit Kollegen Bindemittel für wasserbasierte Farbe.  ...





15.08.2015

logo_presse_kez  vom 30.07.2015

„Good job, well done.“ Nicht jedem Lehrer an der Eichendorffschule wird ein Abschied in fließendem Englisch zuteil. Das besorgte Eichendorff-Direktor Stefan Haid, auch wenn er meinte, dass sich sein Silicon-Valley- Englisch ... 




25.07.2015

logo_presse_hk vom 24.07.2015

„Tschüss“ sagen jetzt Angelika Odenwald und Paul Boll, die nach jahrzehntelangem Schuldienst in Rente gehen.

Es ist das Ende einer Ära. Das ist den beiden bald ehemaligen Lehrern auch anzumerken, als das Höchster Kreisblatt Angelika Odenwald und Paul Boll am Tag ihrer Verabschiedung trifft. 





25.07.2015

logo_presse_hk vom 24.07.2015

Die Stadthalle leert sich, die Besucher strömen in die Pause, um sich mit Sekt und Brezeln einzudecken. Während sie sich entspannen, ist es nun Zeit für Tillman Noble, Leander Amann, Nele Schmitt und Fabian Braun: Die Mitglieder des Musik-Leistungskurses werden in der zweiten Hälfte selbstkomponierte Stücke vorstellen.  ...





21.07.2015

logo_presse_hk vom 20.07.2015

Das Wichtigste sei letztlich, dass sie einen „Beruf suchen, der einem Spaß macht“, sagt Initiator Horst Schmidt-Böcking.

Sinkt der Vitamin-C-Gehalt eines Apfels innerhalb von zehn Tagen? Die Antwort lautet „Nein“. Und welche Gemüsesorte nimmt am schnellsten Wärme auf? Hier macht die Kohlrabi das Rennen vor der Kartoffel ...





19.07.2015

logo_presse_kez  vom 16.07.2015

inmal mehr arbeiteten in der Eichendorffschule AGs zusammen, um ein gemeinsames Projekt in der Schulkantine zu gestalten. Es waren die Kunst-AG, die Garten-AG und die Koch-AG.  ...




 

19.07.2015

logo_presse_hk vom17.07.2015

Der 16-Jährige hat den Abschluss in der Praxisklasse der Eichendorffschule gemacht, Realschule und Abi sollen folgen. Mit ihm haben sich 74 weitere Absolventen verabschiedet.

Geronimo Wallner hat sich einiges vorgenommen. In der Praxisklasse hat der 16-Jährige jetzt erfolgreich seinen Abschluss an der Eichendorffschule (EDS) gemacht. Nun soll das Realschul-Finale am Hofheimer Rosenberg folgen.  ...





28.06.2015

logo_presse_hk vom 27.06.2015

123 Eichendorffschüler haben das Abi in der Tasche. Und die Beste von ihnen trotzt sogar einem Handicap.

„Ich habe versucht, mein Bestes zu geben.“ Fast klingt es ein wenig, als stapele Lisanne Gossel tief. Dazu hat die 17-Jährige aber überhaupt keinen Grund – im Gegenteil: Die Lorsbacherin hat an der Eichendorffschule (EDS) Münster gemeinsam mit Robert Holla und Leonard Kierer das beste Abitur hingelegt – das Trio kommt auf die Traumnote 1,0.  ...





06.06.2015

logo_presse_kez  vom 28.05.2015

„Auch Merck ist ein Erfinderlabor“, betonte Frank Gotthardt. Ob Global Player oder Schülerteam: „Man darf seinen Entdeckergeist niemals verlieren“, sagte der Leiter der Abteilung Public Affairs beim internationalen Pharma- und Chemiekon begrüßte Gotthardt 16 leistungsstarke Oberstufenschüler zur Abschlussveranstaltung des 18. Erfinderlabors, darunter auch den Kelkheimer Johann Seidel. ...





23.04.2015

logo_presse_hk vom 18.04.2015

Die Bürgerstiftung hat ein Herz für die Schulen in der Möbelstadt: Jetzt besuchte Schatzmeister Börries Kübel die Klasse H 7/8 der Eichendorffschule, um von Klassenlehrerin Antje Kaufmann gewünschte Unterrichtsmaterialien zu überbringen: Ein Sortiment von Filzschreibern ...





15.03.2015

logo_presse_hk  vom 13.03.2015

Morgen sind Abiprüfungen. Aber heute machen wir noch ein bisschen Lärm.“ Stefan Haid, Schulleiter der Eichendorffschule (EDS), will die gut 400 Schüler im Foyer nicht lange auf die Folter spannen – schließlich ist nur eine Pause Zeit: Die Tür der Aula öffnet sich, heraus kommen die sechs Schwestern Christina, Katherine, Lisa, Amy, Lauren und Danielle – besser bekannt als die US-Popgruppe „Cimorelli“. Sie seien ziemlich aufgeregt, hier an einer Schule spielen zu dürfen – Deutsch sprechen sie aber nicht, ...




15.03.2015

logo_presse_hk vom 13.03.2015

Am Mittwochabend haben die Schulkonferenzen beider Häuser gemeinsam getagt und die Chefs die aktualisierte Vereinbarung unterschrieben. Somit ist den Fischbachern ein Platz an der Oberstufe in Münster garantiert, zudem gibt es Absprachen bei Praktika, gemeinsame Ostercamps und Skifreizeiten.

Sie gehen getrennte Wege und machen doch gemeinsame Sache: Die Eichendorffschule (EDS) und die Gesamtschule Fischbach (GSF) haben jetzt ihren Kooperationsvertrag erneuert.  ...






10.03.2015

logo_presse_hk  vom 10.03.2015

In der Freizeit freiwillig Mathe-Aufgaben lösen? Was für viele Schüler unvorstellbar ist, begeistert Rechenkünstler beim „Tag der Mathematik“.

Geometrie, Analysis, Stochastik – das sind einige Begriffe, an die sich viele ehemalige und aktuelle Schüler mit Grauen erinnern. Nicht jedoch die Teilnehmer des „Tag der Mathematik“, der in den Einrichtungen der Computerfirma IBM in Sossenheim stattfand. „Endlich dürfen wir mal kreativ sein ...






22.02.2015

logo_presse_kez  vom 12.02.2015

Zwei Künstler sind es, die prägend dabei sind – die 1954 verstorbene Malerin Frida Kahlo und der 1977 in Los Angeles geborene Kehinde Wiley. Der ist für seine großflächigen Malereien bekannt. Frida Kahlo, die sich ihre seelischen und körperlichen Verletzungen - Verletzungen von der Seele malte, ...




22.02.2015

logo_presse_kez  vom 12.02.2015

Im Regionalwettbewerb Wiesbaden, der auch für den Main-Taunus-Kreis zuständig ist, haben die Geschwister Beatrix (Cello) und Leander Amann (Klavier) für die Altersgruppe IV in der Kategorie "Klavier und ein Streichinstrument" den 1. Preis ...





08.02.2015

logo_presse_hk vom 05.02.2015

Im vergangenen Jahr wurde das Unternehmen „Wallaby“ der Eichendorffschule gegründet, nun gab’s eine Versammlung der Aktionäre.

Sie sind aus Jeansstoff, blau oder schwarz und sollen der neue Trend auf dem Schulhof werden: Die Turnbeutel der Schülerfirma „Wallaby“ von der Eichendorffschule (EDS) gehen gerade in Produktion. Bei der Aktionärsversammlung präsentierten die Projektteilnehmer aus der 10. und 11. Klasse ihre Geschäftsidee samt Produktmustern und erhielten hierfür breite Unterstützung. In den kommenden Monaten ...





04.02.2015

logo_presse_hk vom 03.02.2015

Gestern wurde eine Kooperations-Vereinbarung zwischen sieben Schulen im MTK unterzeichnet, die den Übergang in die Gymnasiale Oberstufe klarer regeln soll.

Sicherheit“ heißt das Stichwort, um das sich beim neuen Netzwerk weiterführender Schulen im Kreis alles dreht. Eltern, die ihr Kind auf den Gymnasialzweig einer Gesamtschule ohne eigene Oberstufe geben, ...





27.01.2015

logo_presse_hkvom 27.01.2015

Die Eichendorffschüler haben sich freiwillig und mit einer anderen Sichtweise mit dem Krieg beschäftigt. Und das Stadtmuseum steuerte seinen Teil dazu bei.

„Erfolg?“ ist auf dem Stück blaue Pappe zu lesen. Es ist so an der Stellwand angebracht, dass es hochgeklappt werden kann. Darunter ist zu sehen – nichts. „Man kann sich nicht vorstellen, welche Ausmaße dieser Krieg hatte“, sagt Dorian aus der Stufe Q1, als er das blaue Pappschild hochklappt. „Der Stellungskrieg war das Verderben der Soldaten.“ Und noch dazu ohne Erfolg, ...






12.01.2015

logo_presse_hk vom 12.01.2015

Was die Schüler mit der Sozialarbeiterin besprechen, bleibt unter vier Augen. Oft geht es um die Schule, die Familie und um die erste Liebe.

Die Ferien sind vorbei, die Zeugnisse stehen bevor: Zwei Gründe, weshalb die Eichendorffschüler dieser Tage vielleicht nicht ganz so glücklich an die Lorsbacher Straße kommen. Ob damit Julia Holewa automatisch mehr Arbeit hat? Die 28-Jährige kann nicht die Kristallkugel lesen ...


 

 

18.12.2014

logo_presse_hk vom 18.12.2014

Kunst, Garten-AG, Koch-AG und die Fotogruppe: Mehrere Fächer arbeiteten an der Eichendorffschule für ein besonderes Projekt zusammen.

Kunst, Kochen, Kräuterkunde — auf den ersten Blick haben diese drei Sparten nicht so viel miteinander zu tun. An der Eichendorffschule (EDS) derzeit aber schon: Die Ausstellung „Kunst zum Riechen und Schmecken“ vereint diese Fächer miteinander — und zwar auf eine ganz besondere Art und Weise: ...


 


18.12.2014

logo_presse_hk vom 18.12.2014

Das erstmals von der Eichendorffschule im Kloster veranstaltete Weihnachtskonzert sei von allen 150 Teilnehmern (Orchesterklasse G 6d, Chor I und II, Chorklasse G 6c, Sinfonieorchester und Blasorchester) eine prächtige Leistung gewesen, ...


 


13.12.2014

logo_presse_hk vom 11.12.2014

Zwei Familien-Gespanne sorgten beim Konzert der Eichendorffschüler mit dem Blasorchester St. Dionysius für eine besondere Note.

28 Schüler, die gerade mal seit einem Jahr ein Instrument spielen, ein anspruchsvolles Programm und nur zwei gemeinsame Proben mit dem kooperierenden Ensemble — das Adventskonzert zum Mitsingen in der Pfarrkirche St. Dionysius verlangte den Mitwirkenden einiges an Gelassenheit und Selbstvertrauen ab. ...


 

 

06.11.2014

logo_presse_hk vom 06.11.2014

Seit Ende Oktober darf Stefan Haid ein wertvolles Papier in den Händen halten: Der 49 Jahre alte Frankfurter hat jetzt seine „endgültige Beauftragung“ zum Leiter der Eichendorffschule (EDS) bekommen. Seit Februar ist er im Amt, die „Probezeit“ habe er nun überstanden, sagt er. Die ersten neun Monate waren für ihn abwechslungsreich. Kaum im Dienst, ging es bei der Diskussion um G 8 oder G 9 auf die Zielgerade. Letztlich entschied sich die EDS für einen Verbleib bei der längeren Gymnasialzeit — laut Haid der „richtige Weg“. Es sei gut gewesen, ...


 

06.11.2014

logo_presse_hk  vom 06.11.2014

Donika (15) und Helena (14) aus der R 9 b der Eichendorffschule sowie ihre Lehrerin Christine Kilian erzählen von ihren Erwartungen an die große Veranstaltung am Freitag, 7. November, von 9 bis 16 Uhr in der Stadthalle. Und sie werden uns danach berichten, ob der Tag ihnen weitergeholfen hat.

Kaum haben Helena und Donika im Büro ihres Schulleiters Platz genommen, fallen sie schon aus allen Wolken: Dass die zweite regionale Bildungs- und Ausbildungsmesse ...


 

31.10.2014

logo_presse_hk vom 25.10.2014

Geschäftsführer noch vor dem Abitur? Das geht: Die Eichendorffschüler haben in Projektarbeit ein Unternehmen gegründet. — inklusive Businessplan und Aktionären.

Kapuzenpullover, Turnschuhe und Käppi: So sieht das Business-Outfit der Geschäftsführer von morgen aus. Das Büro ist ein Container auf dem Schulhof der Eichendorffschule, das Unternehmen besteht aus 22 Mitarbeitern, ...

 


30.07.2014

logo_presse_hk  vom 26.07.2014

Auch wenn die Eichendorffschule Münster (EDS) und die Gesamtschule Fischbach (GSF) seit gut einem Jahr offiziell getrennte Wege gehen, so finden beide Häuser gerne immer mal wieder zusammen. So gibt es eine Kooperation der Musikklassen beider Schulen, die stets in einem großen Konzert vor den Ferien mündet. Abermals war die Stadthalle rappelvoll, als die jungen Talente eine bunte Mischung aus der Welt der Musik präsentierten. Es war derart eng, dass so mancher kleiner Künstler ...





30.07.2014

logo_presse_hk vom 26.07.2014

Kino, Kräuter, Kalorien: Die Schülervertretung regte an, die Aktionstage vor den Ferien doch unter ein Motto zu stellen. Und der Chef kam einen Tag aus Bornheim mit dem Tandem.

Lars Wolf und Sebastian Rieker von der SV hatten eine Idee: Warum nicht alle rund 1300 jungen Leute der Eichendorffschule (EDS) mal unter einem großen Motto für mehrere Tage zusammenbringen? Nichts Neues eigentlich, denn das gibt es an vielen Schulen ...





24.07.2014

logo_presse_hk vom 21.07.2014

Die Belohnung gab es bereits vorher: Die Schüler machten gemeinsam Urlaub in Kroatien und stärkten dort den ohnehin schon guten Zusammenhalt.


Dankbarkeit, eine innige Verbundenheit und viel Freude über das gemeinsam Erlebte, den erfolgreichen Schulabschluss und den neuen Lebensabschnitt, der jetzt beginnt – die Stimmung auf der Abschlussfeier der SchuB-, Haupt- und Realschulklassen der Eichendorffschule war emotional geprägt. Das ist verständlich ...





13.07.2014

logo_presse_kez  vom 10.07.2014

Vielleicht wäre an diesem heißen Tag das Schwimmbad auch eine Wahl gewesen, meinte EDS-Schulleiter Stefan Haid, um dann gleich zu relativieren: Hier in der Stadthalle gibt’s dafür heiße Musik.
Und nicht nur Musik der Eichendorffschule, sondern auch der Gesamtschule Fischbach. Das erste Schülerkonzert in dieser Kooperation der beiden Schulen, ...





30.06.2014

logo_presse_hk  vom 30.06.2014

In diesen Tagen feierte der erste reine G 8 Jahrgang der Eichendorffschule (EDS) das bestandene Abitur in der Stadthalle. 30 Abgänger hatten die Eins vor dem Komma.

„Meiner Meinung nach ist G 8 völlig in Ordnung“, sagt Niklas Mulzer nach kurzem Überlegen, „das sollte für jeden machbar sein“. Er hat es gerade vorgemacht, ist mit einem Notenschnitt von 1,1 Jahrgangsbester der Abiturienten an der Eichendorffschule Münster. Trotz der ...





01.06.2014

logo_presse_kez  vom 27.05.2014

"Ein Konzert im blühenden Frühling – nicht wie in anderen Jahren" führten die Sprecherinnen in das Frühlingskonzert der Eichendorffschule ein. ...




 

28.05.2014

logo_presse_hk  vom 23.05.2014

Sie wollen den Schülern schwere literarische Kost leicht verdaulich machen. Das ist der Lehrerin dank eines oft strengen Regiments auch stets gelungen.

Wer hat sie nicht schon verflucht, diese kleinen, gelben Reclam-Hefte mit Klassikern der Weltliteratur von „Antigone“ bis „Macbeth“? Das ist auch bei vielen Eichendorffschülern nicht anders. Doch es gibt eine Gruppe, ...





24.05.2014

logo_presse_hk vom 24.05.2014

Sie holen Forscher nach Münster, die über vielfältige und oft aktuelle Themen referieren und mit den Gästen diskutieren.

An der Eichendorffschule gibt es das Forum „Wissenschaft und Schule“. Was genau hat es damit auf sich und wie kam es zur Gründung dieser Reihe? ...





20.05.2014

logo_presse_hk vom 16.05.2014

Die Stadt wirbt intensiv für internationale Begegnungen für junge Kelkheimer. Unterstützen sollen dabei die beiden neuen Mobilitätslotsen.

Lukas hat schon klare Vorstellungen, was er im Sommer machen möchte: Bis zu einem Jahr in die USA zu gehen – das sei ein Traum von ihm, gibt der 16-Jährige aus der R 10 der Eichendorffschule (EDS) zu. „Ich will einfach mal was Neues entdecken“, betont der junge Mann, der in Übersee gerne arbeiten ...





25.04.2014

logo_presse_hk vom 25.04.2014

Gefördert vom Kultusministerium kann die Eichendorffschule in den Ferien Unterstützung beim Lernen bieten. Und die Schüler lernen nicht nur von Lehrern...

Ein Beispiel für eine kniffelige Matheaufgabe: „Beim Bau des größten Riesenrads der Welt wird ein Durchmesser von 175 Metern vorgesehen und mit 28 Gondeln zu jeweils 40 Passagieren geplant. Eine Umrundung soll 35 Minuten dauern und die Fahrt 11 Euro kosten. Bestimme den Abstand zweier ...




30.03.2014

logo_presse_kez  vom 27.03.2014

Die Information darüber lief Ende der letzten Woche bei der Schulleitung der Eichendorffschule ein, dass die Schule ihre Lehrpläne für den Unterricht von G8 auf G9 umstellen kann. Das wird auch geschehen, wie Direktor Stefan Haid berichtete.

Damit folgt die Schule dem allgemeinen Trend in Hessen und in der Umgebung. In den Diskussionen über G 8 und G 9 waren die Meinungen nicht nur der Eltern, sondern auch der Lehrer getrennt. Die Leistungen der G 8-Schüler ...





30.03.2014

logo_presse_hk vom 28.03.2014

Splitting-Modell für Stufen 5 bis 7 wird an Eichendorffschule diskutiert – Leiter skeptisch – Entscheidung vor Ostern

Das Interesse der Eltern an diesem Thema ist groß. Das zeigte ein Informationsabend mit gut 200 Interessenten. Stefan Haid betont: Der „Schwarze Peter“ liege so oder so bei der Gesamtschule.

Vor wenigen Tagen hat die Eichendorffschule (EDS) vom Kreis grünes Licht für die Rückkehr zu neun Jahren Gymnasialzeit (G 9) bekommen ...





19.03.2014

FAZ  vom 19.03.2014

Der Stadtelternbeirats Frankfurts sieht die Schulgemeinden durch G9 entzweit. Der Beirat habt nun einen Leitfaden für den Wechsel auf G9 herausgegeben und zeigt dabei viele offene Fragen auf.

Die mögliche Umstellung bestehender Gymnasialklassen auf G9 entzweit nach Beobachtung des Stadtelternbeirats die Schulgemeinden. Zwar habe die Landesregierung versucht, einen „Schulfrieden“ zu erreichen, indem sie den fünften, sechsten und siebten Jahrgängen erlaubte, zur längeren Gymnasialzeit zu wechseln. Eingetreten sei jedoch das Gegenteil: An den einzelnen Schulen ...





15.03.2014

logo_presse_hk vom 14.03.2014

Zu den neuen Regeln gibt es noch etliche Diskussionen, Konferenzen und Abstimmungen

Die Idee, das Abitur in acht statt neun Jahren anzubieten, wird in den meisten Schulen wieder zurückgenommen. Die Frage ist nur: Wie?

Die Schulen sind von altersher ein Experimentierfeld, auf dem sich jeder austobt. Ob es um Lehrinhalte geht, um Anfang oder Ende eines Schuljahres oder darum, wie lange Schule dauert, ...





11.03.2014

logo_presse_hk  vom 11.03.2014

Junge EDS-Musiker spielen sogar passgenau zu berühmten Filmszenen
Nach einem anspruchsvollen Konzert kann die Eichendorffschule stolz auf sich sein.

Von der Aufregung hinter der Bühne bekamen die Zuschauer in der Stadthalle nichts mit: Dort wuselten rund 120 Streicher rum, von denen wohl die meisten vor dem Auftritt mit Lampenfieber zu kämpfen hatten. Doch sie alle bewiesen viel Disziplin und Nervenstärke. Und zwar nicht nur hinter den Kulissen, sondern — noch viel wichtiger — ebenfalls auf der Bühne. So wurde das rund zweieinhalbstündige Konzert zum vollen Erfolg, ...





11.03.2014

logo_presse_kez  vom 06.03.2014

Minuten langer Beifall, „standing Ovations“ für ein Streicher-Konzert, das wohl als das beste in der langen Reihe der Konzerte der Eichendorffschule eingehen wird. Gefühlte tausend Prozent mehr als bei den vorhergehenden Konzerten. Ein furioser Auftakt schon mit Mozarts Klavierkonzert in A, KV 414, ...





23.02.2014

Kommentar aus der "FAZ" vom 19.02.2014


Man kann nur hoffen, dass die hessische Politik das G9-Comeback besser managt als seinerzeit die G8-Reform. Denn die Schulzeitverlängerung für bestehende Klassen ist ein Versuch mit unabsehbaren Konsequenzen.

Nicht genug damit, dass die meisten Gymnasiasten bald wieder neun Jahre zur Schule gehen - nun sollen auch diejenigen, die schon bis zu drei Jahre unter G8-Bedingungen gelernt haben, noch zu G9 wechseln dürfen. ...





23.02.2014

logo_presse_hk vom 20.02.2014

Schulkonferenz der Eichendorffschule stimmt mit deutlicher Mehrheit für die neunjährige Gymnasialzeit

Gegen eine zusätzliche Rückkehr der 5. und 6. Klassen sprechen sich der Rektor und der Vorsitzende der Elternbeirats allerdings deutlich aus.

Morgen hat Stefan Haid einen Termin bei Schuldezernent Wolfgang Kollmeier. Der neue Chef der Eichendorffschule (EDS) wird sich dem Kreisbeigeordneten nicht nur persönlich vorstellen, ...





23.02.2014

logo_presse_kez  vom 20.02.2014

Eigentlich ohne besonderes Aufhebens, nach außen hin mehr oder minder geräuschlos, wurde die Stelle des Schulleiters der Eichendorffschule nach dem Ausscheiden von Volker Stender-Mengel besetzt. Seit dem 1. Februar hat Stefan Haid die Leitung der Eichendorffschule übernommen.
Der Nachfolger von Horst Ackermann und Volker Stender-Mengel war Leiter der Gymnasialen Oberstufe der Carl-von-Weinberg-Schule in Goldstein, ...





23.02.2014

logo_presse_kez  vom 20.02.2014

Inzwischen eine „Normalität“, eine Tradition an der Eichendorff-Schule ist der Berufsinformationstag, an dem wieder zahlreiche ehemalige Schülerinnen und Schüler ihren freien Samstag opferten, um ihre Erfahrungen zu verschiedenen Studiengängen und Berufsfeldern an die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe weiterzugeben. Anwesend waren auch die Lehrkräfte des Fachs Politik und Wirtschaft, ...





17.02.2014

logo_presse_hk vom 17.02.2014

Sport-Schwerpunkt in Realschule und LK wiederbeleben?

Er ist ihr neuer Schulleiter. Kreisblatt-Praktikantin Nadja Hoffmann hatte die Chance, Stefan Haid jetzt zu interviewen.

Wie ist Ihr erster Eindruck von der Schule?

STEFAN HAID: Mir ist erstmal das große Schulgelände aufgefallen, als ich am ersten Tag mit dem Hausmeister herumgegangen bin. Meine vorige Schule in den USA war immer noch am Wachsen. Es mussten oft weitere Container ...





17.02.2014

logo_presse_hk vom 17.02.104

Stefan Haid wollte Lehrer werden, obwohl es damals keine Stellen gab — nun ist er Leiter der Eichendorffschule.
D
er 48-Jährige war zuletzt an einer Einrichtung in Kalifornien und unterrichtete zuvor an der Carl-von Weinberg-Schule in Goldstein sogar Olympiasieger.

Der Mann ist Sportler durch und durch. Und doch: Ein bisschen Nervennahrung mit reichlich Zucker darf’s schon mal sein. Stefan Haid lädt jeden Gast in seinem neuen Büro in der Eichendorffschule erstmal zu einer Portion Gummibärchen ein. Dazu passend hängen ein paar rote Bären an der Wand ...





06.02.2014

logo_presse_hk vom 05.02.2014

Stefan Haid führt seit Montag die Eichendorffschule, Alfred Harnischfeger übergangsweise die Gesamtschule Fischbach


„Im Rahmen einer vorläufigen Beauftragung durch das Schulamt wird Herr Stefan Haid, Studiendirektor aus Frankfurt, die Leitung der Schule übernehmen. Die Schulgemeinde sagt ,Herzlich willkommen Herr Haid’ und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!“ So nett begrüßt die Eichendorffschule ...





04.01.2014

logo_presse_hk vom 04.01.2014

Die 19 Jahre alte Noemi Kelemen aus Liederbach hat mit einem Animationsfilm bei der Visionale Hessen, dem Hessischen Jugendmedienfestival, den ersten Preis in ihrer Alterskategorie gewonnen. Ihr drei Minuten langer Streifen „Die Samsas“ erzählt Franz Kafkas „Die Verwandlung“ aus einer neuen, anrührenden Perspektive.

Der kleine Käfer Gregor, der morgens in seinem Bett erwacht und sorgenvoll-süß grummelt, ...





02.01.2014

logo_presse_hk vom 23.12.2013

Die Weihnachtsmänner auf der Bühne machen noch einen etwas verschlafenen Eindruck (Foto). Wen wundert es, bei so einer Botschaft: „Weihnachten fällt aus“ heißt es in dem und so heißt auch das Musical, das jetzt die Eichendorffschüler auf die Bühne gebracht haben. Die beiden Aufführungen in der Aula der Eichendorffschule waren rappelvoll – die Gäste gespannt, ...





01.01.2014

logo_presse_hk vom 14.12.2013

Gestern wurde in der Eichendorffschule Schulleiter Volker Stender-Mengel nach Bolivien verabschiedet.

Wolfgang Nowak vom Staatlichen Schulamt Groß Gerau sieht Volker Stender-Mengel nicht so gerne gehen, sonst hätte er ihm nicht allerlei aus einem Buch über Bolivien vorgelesen. Von Büschelgrassteppe ist da die Rede, die Schafen und Lamas nur eine dürftige Weide böten, ...





23.12.2013

logo_presse_kez  vom 19.12.2013

Vierzehn Schülerinnen und Schüler aus den 6. Klassen der Eichendorffschule nahmen am Vorlesewettbewerb teil, nachdem diese Wettbewerber in klasseninternen Wettbewerben vorher ausgewählt worden waren. ....





07.12.2013

logo_presse_hk vom 05.12.2013

Der Schulhof der Eichendorffschule soll ganz im Sinne einer „bewegten Pause“ schöner werden. Dank großzügiger Unterstützer konnte nun der Anfang gemacht werden.

Die Idee ist, dass die Schüler sich in der Pause möglichst viel bewegen. „Und wenn die Schüler sich bewegen sollen, dann muss man ihnen auch Möglichkeiten geben, sich zu bewegen“, ...




07.12.2013

logo_presse_kez  vom 05.12.2013

Zeitweilig wäre die immer wieder zitierte zu Boden fallende Stecknadel lauter gewesen, als das Atmen der Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in der Eichendorff-Schule, die in den Vortrag von Lilo Günzler gekommen waren. Es war ein Vortrag im Geschichtsunterricht,  ...




07.12.2013

logo_presse_kez  vom 05.12.2013

Hört sich widersinnig an, diese Überschrift. Ist sie aber garnicht, wenn man den Hintergrund kennt. Denn im Grunde genommen ist hier die Rede vom Dualen Studium in Hessen, über das die Bundesagentur für Arbeit augenblicklich in den Schulen informiert, so auch dieser Tage in der Eichendorffschule durch das Kampagnenbüro ...




07.12.2013

logo_presse_kez  vom 05.12.2013

Der Blick in das Foyer der Eichendorffschule zeigte: Besetzt bis auf den letzten Platz. Die Schülervertretung der Eichendorffschule in Münster hatte ein Benefizkonzert zugunsten der Taifun-Opfer auf den Philippinen arrangiert, ...




01.12.2013

logo_presse_kez  vom 28.11.2013

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen— auch in der Eichendorffschule. Und in den verschiedenen Formen zu besichtigen auch beim „Tag der offenen Tür“, der wieder Massen von Besuchern anlockte. Essen und Trinken als Unterrichts-Angebot in der Werkstatt Ernährung. Und wie man sieht, ...




 

27.11.2013

logo_presse_hk vom 26.11.2013

Luis Bramato ist der Schulsprecher — mit dem Team stellt er ein Benefizkonzert für die Philippinen auf die Beine


Beim Tag der offenen Tür stellte sich die neue Mannschaft vor. Und der Chef überrascht mit der Aussage, eigentlich gerne noch ein Jahr bleiben zu wollen.

Wenn die Eichendorff-Schule (EDS) zum Tag der offenen Tür einlädt, lassen sich die Eltern der Schüler nicht lange bitten. Bereits um kurz nach 10 Uhr war die Aula am Samstag gefüllt. „Ich hätte nicht gedacht, dass schon so früh so viel los ist“, zeigte sich Luis Bramato überrascht ...





10.11.2013

logo_presse_kez  vom 07.11.2013

Zwei Pappkartons von erheblichem Umfang schleppte der Schatzmeister der Bürgerstiftung Kelkheim dieser Tage in die Eichendorffschule Münster. Inhalt: Schreibblocks, Kugelschreiber, Marker, Scheren, Geo-Dreiecke, ...





10.11.2013

logo_presse_kez  vom 07.11.2013

Ostereier suchen mitten im Oktober an der Eichendorffschule? Bestimmt nicht, aber, wenn man so will, die Vorbereitung für ein Ostereiersuchen im kommenden Jahr, wenn der Frühling keine Pause macht. Jedoch, Spaß beiseite, hier ging es darum, die Wiese für den kommenden Frühling mit vielen Blumenzwiebeln, rund 1.200, zu bestücken, ...





12.09.2013

logo_presse_hk vom 12.09.2013

Die Theater-AG der Eichendorffschule präsentiert „Antigone“, und die ehemalige Chefin macht noch mit

Bei der Durchlaufprobe des Stücks präsentierte sich Mona Oudicho erstmals offiziell als künftige Leiterin der Theatergruppe. Ihre Vorgängerin Brigitte Hofmeister-Zey hat zwar nach 32 Jahren aufgehört, sie steht aber weiter mit Rat und Tat zur Seite.

Es sind große Fußstapfen, die Mona Oudicho künftig ausfüllen soll. Beim kommenden Stück „Antigone“ ...




 

12.09.2013

logo_presse_kez vom 12.09.2013

Ich bin glücklich, dass ich nach 32 Jahren eine würdige Nachfolgerin gefunden habe“. Diese Nachfolgerin von Brigitte Hofmeister- Zey als Leiterin der Schauspiel AG der Eichendorffschule ist Mona Oudicho. Für die eine noch nicht ganz der Abschied, weil sie weiter beratend und helfend dabei sein wird, für die Neue eine große Aufgabe.
Und gleich das erste Stück, dessen Premiere am 14. September um 19.30 Uhr in der Aula der Eichendorffschule Wurf werden: Eine moderne Fassung oder Interpretation ...





01.09.2013

logo_presse_hk 24.08.2013

Seit einer Woche gehen die Schüler nicht mehr an die Eichendorffschule, sondern die Gesamtschule Fischbach
Außer beim Namen hat sich für die jungen Leute nicht wirklich viel geändert - für die kommissarische Chefin Marion Polydore aber schon.

Die Schüler tollen ausgelassen auf dem Hof herum, Alisha Loos und Angelina Calanni von der Aufsicht stehen am Eingang und lassen vor Pausenende niemanden rein. In großen Lettern ist noch „Eichendorffschule“ auf der Betonwand zu lesen. Ein vom Wind nach oben geflattertes Banner ...